Weinverkostung Polz, Südsteiermark

Das Weingut Erich & Walter Polz befindet sich am Beginn der Südsteirischen Weinstraße am Grassnitzberg in Spielfeld. Es verkörpert eine mehr als 100 jährige Familientradition, einen Leitbetrieb der Südsteiermark, Weine von höchster Qualität und moderne Architektur im Verkostungsraum (siehe unser Foto in der Fotogalerie).

Es liegt in einer der besten Lagen der Südsteiermark. Die geologische Beschaffenheit des Bodens, viele Sonnenstunden und gut verteilte Niederschläge sind nahezu ideale Bedingungen für den Weinbau.

Diesen Leitbetrieb südsteirischer Weinqualität konnten wir zu unserer Oktober-Verkostung gewinnen.

Der Betrieb umfasst 100 ha Eigenfläche und 30 ha Zukauf (das sind unglaubliche 500 000 Flaschen Wein)und ist somit von einer Größenordnung wo der Winzer nicht mehr selber zur Präsentation kommen kann. Diese Aufgabe hat der Vertriebsmann Diederich Bootsman (holländischer Landsmann) übernommen und brachte uns die 12 Proben ( 1 Sekt, 10 Weißweine und einen Rotwein-Cuvee) gepaart mit Charme und fachlicher Kompetenz näher.

Polz vereint Qualität, Erfahrung und Emotion. Es sind die über Jahrzehnte gesammelten Erfahrungen, Nachhaltigkeit im Denken und Handeln sowie ein kompromissloser Qualitätsanspruch, die aus einer guten Ernte einen charaktervollen Wein machen.

So steht der Name Polz seit vielen Generationen für ein nahezu von Hand herausgearbeitetes Terroir, das die ganze Leidenschaft und die Liebe zum Detail im Glas erlebbar macht

Die vier Eckpfeiler des Erfolges sind Erich und Walter Polz – die Eigentümer, Bruder Reinhold Polz, Geschäftsführer und Christoph Polz ist „ Winemaker“

Polz unterscheidet seine Weine in die Gruppe der Steirischen Klassik mit den Merkmalen Fruchtigkeit und Klarheit und die Lagenweine mit Charakter und Unverwechselbarkeit.

Seit 2006 beschäftigen sich Erich und Walter Polz auch mit großer Leidenschaft mit der Produktion von Sekt. Die große Tradition der Südsteiermark als Ursprung großer Schaumweine wird mit dem BRUT ROSÉ und dem BRUT BLANC neu belebt.

Unzählige Prämierungen und regelmäßig hohe Falstaff-Bewertungen unterstreichen die Qualität der POLZ-Weine. Selbst Polz hatte nicht mit dieser Zugkraft seines Namens gerechnet und hatte weniger Wein dabei als wir für 36 Weinfreunde zur Verkostung gebraucht hätten. Da hieß es sparen beim Einschenken…

Dennoch eine erfolgreiche und gelungene Veranstaltung unseres auf nunmehr über 80 Mitglieder gewachsenen Weinbauvereines.

Hans Mittermayr, Schriftführer

Kontakt

Welser Weinbauverein
Wimpassinger Straße 100
4600 Wels
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Veranstaltung

17. Apr 2020 17:30 Uhr
Obermairs Wirtshaus

Alle Veranstaltungen

Copyright 2017 - Welser Weinbauverein
Webdesign Grosch-EDV